Im April begrüßten unsere sechs Referendarinnen und Referendare gemeinsam mit den Ausbildungsbeauftragten Dr. Bernhardine Rüther und Elmar Lüke insgesamt zehn Stipendiatinnen und Stipendiaten des Studienfonds OWL bei uns am Berufskolleg in Paderborn. Sie waren gekommen, um einen realistischen Einblick ins Referendariat zu erhalten und um sich Tipps und Tricks abzuschauen, damit einem erfolgreichen Referendariat nichts im Wege steht. Die Teilnehmer hatten viele Fragen „im Gepäck“, die unsere Referendarinnen und Referendare alle bereitwillig beantworteten. Am Ende gingen die Stipendiatinnen und Stipendiaten mit einer Menge neuer Informationen und für das bevorstehende Referendariat – hoffentlich gut gewappnet - nach Hause. 

2017 04 23 Studienfonds