Nach Abschluss der schriftlichen und mündlichen Prüfungen händigte Schulleiter Alfons Bölte am 8. Juni 2018 insgesamt 66 erfolgreichen Schülerinnen und Schülern des Ludwig-Erhard-Berufskollegs das KMK-Zertifikat zu Fremdsprachen in der beruflichen Bildung aus. 

2018 06 12 KMK

Die Schülerinnen und Schüler haben die Prüfung auf den Stufen II, III und IV in den Fachbereichen „Englisch für Wirtschaft und Verwaltung“, „Englisch für IT-Berufe“ sowie „Englisch für Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistungen“ abgelegt.

Herr Bölte betonte in seiner Ansprache, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich durch den Erwerb des Zertifikats einen Vorteil gegenüber ihren Mitbewerbern auf dem Arbeitsmarkt verschafft hätten, und wünschte ihnen für ihren weiteren beruflichen Werdegang alles Gute.