Ist er echt oder gefälscht? Die Prüfung von Geldscheinen muss im Einzelhandel schnell und unauffällig erfolgen. Keiner will lange an der Kasse warten. Aber wie geht das?  Auf welche Scheine muss ich achten?  Was ist, wenn es doch passiert? Fragen, die sich tagtäglich die Beschäftigten im Einzelhandel stellen müssen.

Die passenden Antworten und praktische Tipps für den Berufsalltag gab es jetzt für die Einzelhändler und Verkäufer des Ludwig-Erhard-Berufskollegs von den Falschgeldberatern der Deutschen Bundesbank. In der Schulung „Falschgelderkennung“ informierten Andreas Budde und Matthias Merschmann praxisnah und anschaulich über die Sicherheitsmerkmale und den Umgang mit Falschgeld.  

2019 04 08 Falschgeldschulung

 

Highlight der Schulung war der Praxistest: „Wie gut kenne ich mich mit Bargeld aus?“. Hier hatten die Schüler und Schülerinnen die Aufgabe mit Hilfe des zuvor gelernten Schnelltest „echtes“ Geld von „echtem“ Falschgeld zu unterscheiden – wie im Alltag auch.