Serkan Akkaya aus der WG2b hat sich um die Aufnahme in das Förderprogramm „Studienkompass“ erfolgreich beworben. Der Studienkompass richtet sich an Schülerinnen und Schüler, deren Eltern nicht Akademiker sind. Eine intensive Studien- und Berufsberatung hilft den Schülerinnen und Schülern, ihren Weg in ein Studium zu finden und die eigenen Potenziale aufzudecken. 

 2019 09 23 Studienpass1

Das Programm setzt in den letzten beiden Jahren vor dem Abitur an und endet nach dem ersten Studienjahr. Die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek, ist seit 2018 Schirmherrin des Studienkompass. Viele namhafte Unternehmen und Stiftungen haben sich der Initiative angeschlossen und fördern diese aktiv, so auch die Heinz-Nixdorf-Stiftung. Am 06. September 2019 fand die feierliche Aufnahme in das Förderprogramm im Heinz-Nixdorf-MuseumsForum statt. Serkan Akkaya ist einer der 20 Schülerinnen und Schüler, die in den nächsten drei Jahren am Studienkompass teilnehmen wird. 

2019 09 23 Studienpass2 

Hierzu wünschen wir ihm viel Erfolg und gute Erfahrungen.

 

https://www.studienkompass.de/