Coronaverdacht bei Familienangehöriger



lebk-warnmeldung coronaDas Ludwig-Erhard-Berufskolleg in Paderborn wird am Montag, 9. März, vorsorglich geschlossen. Eine Familienangehörige einer Person, die vom Kreisgesundheitsamt als ein Verdachtsfall auf eine Corona-Virus-Infektion eingestuft worden ist, besucht das Berufskolleg. Um die Übertragungskette frühzeitig zu stoppen, wird das Berufskolleg so lange vorsorglich geschlossen, bis die Ergebnisse der Testungen vorliegen.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf der Seite des Kreises Paderborn: Klicken Sie dazu diesen Link