Ein simples Wattestäbchen kann der Anfang sein, um Leben zu retten. Auch der 3 Jahre alte Benjamin aus dem Kreis Paderborn sucht seinen Lebensretter. Er ist an Blutkrebs erkrankt und benötigt dringend einen Stammzellenspender. Dazu reicht ein Abstrich von der Wangenschleimhaut mit einem Wattestäbchen. Du bist noch nicht registriert? 

Dann lass dich in der weltweit geführten Datenbank der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen. Sei dabei und scanne den QR-Code zur Registrierung oder registriere dich über www.dkms.de/benjamin und lass dir ein Registrierungsset nach Hause liefern. Den Wangenabstrich mit einem Wattestäbchen kannst du selbst durchführen.

Die Schülervertretung des Ludwig-Erhard-Berufskollegs freut sich über deine Unterstützung!

 

tempImageKoAeyP 

Alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Blutkrebs, darunter viele Kinder und Jugendliche. Blutkrebs ist der Sammelbegriff für eine Reihe schwerwiegender Erkrankungen des blutbildenden Systems. Ohne medizinische Behandlung führt er zum Tod. Chemotherapie ist die häufigste Form der Therapie, jedoch kann Blutkrebs nicht immer allein durch Chemotherapie überwunden werden. Eine Stammzelltransplantation ist für viele Patienten die letzte oder einzige Chance auf Leben. Dazu muss der passende genetische Zwilling gefunden werden. 

 

 

 2020 10 07 DKMS