Unter dem Motto „Bist du startklar?“ findet in diesem Jahr die Bürener Ausbildungsmesse bam 9.0 in veränderter Form statt. Da wir Ihnen neben Ihrer schulischen Bildung einen geeigneten Karrierestart ermöglichen möchten, organisieren wir jedes Jahr am Standort Büren in Kooperation mit der Stadt Büren und regionalen Ausbildungsunternehmen die Bürener Ausbildungsmesse.

 

Die nunmehr neunte Auflage der Messe hat sich als fester Baustein für den Fortschritt in der Ausbildungsvermittlung in der Region etabliert. Eine Präsenzbörse ist in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie leider ausgeschlossen. Trotzdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, virtuell mit Ihren potentiellen Ausbildern in Kontakt zu treten. Am Freitag, den 27. November 2020 werden elf Kooperationspartner Ihnen - als Oberstufenschülern der Höheren Handelsschule in Büren -, ihr Unternehmen und deren Ausbildungsperspektiven per Videoübertragung präsentieren. An dem darauffolgenden Tag, Samstag, den 28. November 2020 öffnen sich die Video-Chat-Räume, die von mehreren Personen gleichzeitig „betreten“ werden können, für alle interessierten Schüler und Eltern in der Zeit von 8.30 Uhr und 12.00 Uhr. Den dazu nötigen Zugang erhalten Sie über www.bueren-ausbildung.de/LiveChats

Der folgenden Übersicht entnehmen Sie das Beratungsangebot.

 

Zeit

„Raum 1“

„Raum 2“

„Raum 3“ 

„Raum 4“

8:30 - 9:30

 

Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG

 

Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten eG

Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe

m&s Sprossenelemente GmbH

9:45 - 10:45

 

ARGUS Additive Plastics GmbH

 

MeisterWerke Schulte GmbH

REMBE GmbH Safety + Control

Stadt Büren

11:00 - 12:00

Elektro Beckhoff

 

Caritasverband im Dekanat Büren e.V.

 

Wächter Packautomatik GmbH & Co. KG

 

 

Weitere Informationen, Impressionen vergangener Messen, Azubi- und Unternehmervideos sowie aktuelle Ausbildungsstellen finden Sie auch unter www.bueren-ausbildung.de.

 

2020 11 24 BAM9-digital-Logo orange 400px