Auch wenn coronabedingt das traditionelle Weihnachtssportturnier mit Waffelverkauf und großer Tombola zugunsten eines sozialen Projektes in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, wollte Frau Hansmann, Religionslehrerin am Ludwig-Erhard-Berufskollegs in Büren trotzdem etwas Gutes tun. Sie verkaufte zusammen mit einer Schülergruppe „Adventssäckchen“ gegen eine Spende, die Schüler und Lehrer des Berufskollegs mit kleinen Überraschungen füllten. Jeder Spender durfte anschließend eines der liebevoll gefüllten Säckchen auswählen. Mit dem Gewinn wird die Brasilienhilfe Avicres unterstützt.

 

2020 12 20 Adventsaktion BÜR